Modul A - Die Gestaltpädagogik

 Zu 1: Einführung (Grundlegung)

Die Einführung zeigt den inneren Zusammenhang von Pädagogik, Persönlichkeits-bildung und Spiritualität auf.

 

Zu 2: Gruppenselbsterfahrung

Die Gruppenselbsterfahrung verläuft im engen Zusammenhang mit der Methoden-schulung.

 

Zu 3: Methodenschulung

Die Methodenschulung greift Praktiken auf, die TeilnehmerInnen auch in ihrem Berufsfeld anwenden können.

 

Zu 4: Theorien

Die Theorie beinhaltet aus den Humanwissenschaften die Grundlegung der Gestaltpraxis und aus der Theologie und Philosophie ein christliches Gottes- und Menschenbild und entwirft ein entsprechendes Handeln.

Allgemeines


Der Grundkurs (A) umfasst 30 Tage & erstreckt sich in Blöcken von 3-5 Tagen durch ca. 2 Jahre.