Samstag, 4. August 2018


Vormittag
*Morgenlob


*Hauptvortrag:   Transformation – Gestaltwandel. Soziologisch, gesellschaftliche Analysen – moderne Identitäten
   Univ. Prof. Dr.Rainer Bucher, Vorstand des Institutes für Pastoraltheologie und
    Pastoralpsychologie der Theologischen Fakultät der UNI GRAZ


*World Cafe:    Die Idee des World Cafés ist es, Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen.  Dabei soll es um  Gespräche über Fragestellungen (unter anderem das Hauptreferat)  gehen, die für die TeilnehmerInnen bedeutsam sind. Intensive Diskurse in kleinen Kreisen, ganz so wie im normalen Straßencafé das ist die Idee. Um den Diskurs zu vertiefen, wechseln die Teilnehmer mehrmals die Tische und die Gruppen werden durchmischt. Am Ende steht eine Abschlussrunde im Plenum, bei der die Teilnehmer ihre Ergebnisse präsentieren. Mitgeschrieben wird am Tischtuch...

 

Mittagessen

Samstag Nachmittag:

                                 
Workshops:  14.30 – 17.30 (kurze und lange Workshops, es besteht die Möglichkeit des Wechsels)
+  Gabriele Kraxner Zach: Bibliolog , IIGS, langer Workshop
+  Ursula Hawel: Gestaltorientierte Elemente im Sportunterricht, IIGS, langer Workshop
+ Cecile Leimgruber/Giela Degonda: Ein Frauenbild - genügt das? IGCH, langer Workshop
+  Andrea Vidmar:  GP und multiple Intelligenz, DKGP , kurzer Workshop
+  Gisela Schlarp: Kreatives Schreiben , IGPS, kurzer Workshop
+  Kerstin Sommer: Tanz, und Gestalt, IGPN, kurzer Workshop
+  Helmut Laukötter: Alter Mensch – Neuer Mensch: Biografische Pantomime IGH, langer Workshop

+  Gerhard Gigler: NSC®-Neurosystemisches Coaching, mit Bilateraler Stimulation innere und äußere Lebensbühnen gestalten, IGB, kurzer Workshop
+  Christine Seufert:  Mit dem Positiven-Absichten-Finder im Inneren Team zu Work-Private Flow , IGB, kurzer Workshop

Samstag Abend: 
Kartause Žiče (30km von Celje entfernt – Bus) :  
*  19.00: Gottesdienst
*  20.00: Abendessen als „Clowndinner“ mit Ludger Hoffkamp 
*  Musik und Tanz