Gestaltarbeit – Beratung – Spiritualität

 

 

 

Integrative Gestaltpädagogik und heilende Seelsorge in der Tradition nach Albert Höfer

Train the Trainer -

für alle (angehende) Trainer/innen aus allen Vereinen

Wir von der „Internationalen Gesellschaft für Integrative Gestaltpädagogik und heilende Seelsorge (AHG)“ möchten die lange Tradition„Seminar auf Albert’s Hütte“ im Sommer wiederbeleben, ohne Hütte, aber in einem feinen Bildungshaus in der Nähe von Innsbruck. Es ist offen für alleTrainer/innen und jene, die es noch werden wollen bzw. für jene, die noch auf der Suche sind.

Es geht dabei um Vernetzung, um Vertiefung der eigenen Kompetenzen, um das Entwickeln von Vorstellungen, wie der/die Einzelne sich ins große Ganze der „Gestaltbewegung“ mit ihren je eigenen Fähigkeiten einbringen kann. Zugleich sollen erfahrene Trainer/innen ihr Wissen, Können, Haltungen und Fertigkeiten in authentischer Tradition und offener Weiterentwicklung der Gestaltarbeit weitergeben. Wer von euch dabei sein will, ist herzlich willkommen. Neben der Arbeit wird auch der Sommer nicht zu kurz kommen! Das Seminar umfasst 34 Arbeitseinheiten.

 

Wann: 03. August, 17.00 Uhr - 06. August 2021,13.00 Uhr

Wo: Bildungshaus St. Michael in Matrei a. Brenner/Tirol; Schöfens 12, 6143 Pfons

(mit dem Zug über Innsbruck und Matrei gut erreichbar)

            Seminarleitung: MagaUrsula Hawel, Dr. Johann Wilhelm Klaushofer und

      Gabriele Kraxner-Zach, Dipl. Pädin

            Seminaranmeldung (mit Angabe der bisherigen Erfahrungen mit Gestaltarbeit)

             und Anmeldung für Nächtigung und Verpflegung: Gabriele Kraxner-Zach,

            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder +43 680/21 25 525

            Anmeldeschluss: 02. Mai 2022

            Seminarbeitrag + Saalmiete: € 350,00 (Ermäßigung ist möglich)

Kosten für Nächtigung (EZ) und Pension (VP): € 90,- pro Tag plus € 2,- Fremdenverkehrsabgabe

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

Neuer Grundkurs im Haus der Frauen, Stmk. 2021 -2023:

"Integrative Gestaltpädagogik und

christlich orientierte Persönlichkeitsbildung"

 

Anmeldung und nähere Informationen : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldefrist:   Bis 15. Oktober 2021

Zum Folder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren sie uns

Über Uns

Das IIGS mit seinem Sitz in Graz / Österreich wurde 1983 auf vereinsrechtlicher Basis gegründet und gliedert sich in Landesgruppen nach Bundesländern. Mitglied des Institutes kann jeder werden, der einen etwa dreijährigen (gestalt-)pädagogischen Kurs in Selbsterfahrung durchlaufen hat, der sich zum Evangelium bekennt und der im Leben und im Beruf Gestaltpädagogik praktizieren will. Das Institut wird von einem Vorstand geleitet, dem nach den üblichen Gliedern (Obmann, Schriftführer, Kassier und Stellvertreter) auch die von den Landesgruppen gewählten LeiterInnen angehören, und die in einem Dreijahresrhythmus amtieren.

Neuigkeiten

Aktuelle Termine

Landesgruppe Steiermark und Burgenland 2021/22

(Die Jour fixe Abende mit Aron Saltiel und Marianne Lembacher sind abgesagt!)

Landesgruppe Oberösterreich und Salzburg

Landesgruppe Wien und Niederösterreich

Landesgruppe Tirol und Voralberg

Kontakt

IIGS
Institut für Integrative Gestaltpädagogik

und heilende Seelsorge

Berlinerring 54
8047 Graz

Österreich

Bankverbindung: IIGS Gestaltpädagogik,

Raiffeisenbank Inneres Salzkammergut
IBAN: AT65 3454 5000 0040 0572
BIC: RZOOAT2L545